Kraft

Vor einiger Zeit stand ein Termin im Raum, vor dem hatte ich richtig Schiss. Neben einem profunden Coaching habe ich von Medium Gwendolyn* den ultimativen Tipp gekriegt, zieh was Rotes an, das gibt Kraft. Vielleicht besser drunter, da offen rot tragen ist ja auch eine versteckte Kampfansage und bei dem Termin ging es eher um Mediation.

Natürlich habe ich das am eigenen Leib getestet und bin mit Freude los, rote Unterbuchsen kaufen. Der Termin kam gut, die Buchse hat funktioniert, fünf von fünf Sternen.

*Name geändert

 

Zeitvertreib

Stop-UhrWie vertreibt Ihr Euch die Zeit, wenn Ihr wartet oder was aushalten müsst? Also wenn ich gerade mal nichts zähle oder vor mich hindöse, dann geh ich in den hauseigenen Wettbewerb.

Zum Beispiel an Waschanlagen, da kann man oft auf dem Display sehen wie die Uhr runterzählt, noch 2:31 Minuten bis Waschende. Da ich nicht mehr rauche, übe ich jetzt Luft anhalten, mein momentaner Rekord liegt bei 48 Sekunden.

 

FeldWaldWiese

LandschaftsbildAußen hui und innen Schlampe gibt es ja Einige. Da bin ich anders, außen eher der Feldwaldwiesen-Typ und innen halbwegs prima in Schuss. Also damit meine ich nicht nur die Funktionstüchtigkeit meiner Organe, da ist mir per dato nichts Gegenteiliges bekannt, ich meine eher spirituell so aufgeräumt wie ich es hinkriege.

Obwohl, teilweise abgeblätterter Nagellack geht gar nicht!

Anhängerland

Kleinanzeige für Anhänger mit Foto von einem MannFreiburger Zypresse Anzeige: Grosse Auswahl Neu- und Mietanhänger Finanzierung, Leasing und Inzahlungnahme…..

In Sachen Anhänger tut sich, aber vielleicht verstehe ich das falsch und ich kann mir diesen netten Herrn als Anhänger bzw. Fan meiner Person mieten? Im Leasing? Warum nicht, das analoge Äquivalent zum „Follower“ kaufen, in dem Fall interessiere ich mich brennend für die grosse Auswahl.

 

Normal

Kinderbild Einhorn mit Sternen vor dem HornIch glaub, ich bin komisch. Vorhin stand ich zu Fuss an einer Zugschranke und habe das Auto um mich herum vermisst, ist das normal. Was ist normal? Das Auto neben mir beherbergt nach Heckscheibeninfo einen “Xaver” und einen “Pumuckel” und ich denke, wenn “Pumuckel“ mal CEO werden will, wie schwierig wird’s wohl einen “Paul“ draus zu machen?

Ähnliche Gedanken stellen sich ein, wenn meine Freundin von Leuten erzählt, die ihre Hände in Elektrowasser legen gegen Schwitzen. Ich darf nichts sagen, ich lege Leute ins Gefrierfach. Ja, ich habe Zettel im Gefrierfach mit Namen, die ich, mit den besten Zukunftswünschen, aus meinem Leben eliminieren möchte. Es funktioniert, zwei sind schon weg.

Dazu passt das Bild meines Leihkinds am Kühlschrank, ein Geschenk. Ich frage: „Was spuckt denn das Einhorn da aus dem Horn?“ Sie guckt mich mitleidig an, seufzt: „Das ist doch die Magie!“ Ach so.

Unglaublich

LandkarteEs passieren seltsame Dinge. Wie jeden Morgen bin ich die 10km ins Büro gefahren, allerdings bin ich heute völlig barrierefrei durchgefahren. Ohne ein einziges Hindernis! Keine rote Ampel, kein Fussgänger auf den Zebrastreifen, keine Strassenbahn die kreuzt, nichts. NICHTS!

Ich muss das einfach aufschreiben, weil das glaubt mir sonst keiner, ich auch nicht.

 

Genuss

Prospekt Poloshirt und Titel "Das Leben geniessen"Fliegt mir kürzlich dieses Prospekt in die Hände und ich freu mich „Das Leben geniessen“ mit dem Pikee-Poloshirt. Endlich!

Ich dachte, ich brauche eine kostspielige Therapie, aber mit dem richtigen Shirt geht es ganz von allein, so ist es viel einfacher, hol´ ich mir gleich. Danke.

Kabel

Bunte Kabel, ZeitungsfotoText unter dem Bild: Farbenfrohe Glasfaserkabelbündel nebeneinander im Graben. Das rote Bündel gehört zum überörtlichen Backbonenetz, die anderen Farben zu innerörtlichen Verteilnetzen.

Prima, das hebe ich mir auf, vielleicht wechsle ich irgendwann in die Terroristen-Branche, dann sind diese Hinweise sicher nützlich.

 

Echt

Foto Leinenhose mit LeinenDie Lebensmittelindustrie setzt mich schachmatt mit einem Produkt auf der Pizza, das den Käse ersetzt. Käseersatzstoff, auf sowas komme ich von allein nicht. Ohne kritische, freie Presse bin ich allen Ersatzstoffen hilflos ausgeliefert.

Na, und dann stolpere ich in einem Onlinekatalog über das Bild mit dem Text „Leinenhose mit Leinen“. Sind das jetzt notwendig gewordene „True“ News?

Mittig

Kosmektikspiegel und KontaktlinsendoseIch bin sehr froh, dass ich mittig bin, also weder besonders schön, noch besonders hässlich. Beides stelle ich mir stressig vor, offensichtliche Andersartigkeit erhöht den Druck und es schwingt eine Trauer mit, es geht ja erst in zweiter Linie um den Menschen dahinter.

Apropos Schönheit, gestern habe ich einen Mordsschrecken gekriegt, weil ich einen Nippel an einem schwer zugänglichen Körperteil examinierte und eine höhlenartige Kraterlandschaft entdeckte, es war dann aber doch nur die Vergrösserungsseite des Kosmetikspiegels. Und heute sehe ich so komisch verschwommen, bis ich bemerke, dass ich mir beide Kontaktlinsen übereinander ins gleiche Auge gestopft habe, ist das auch mittig? Mittig blöd?