Zahnoperation

Zähne
Mund mit Zähnen

In der Strassenbahn sitze ich einer „vermutlichen“ Oma mit einem, ca. 8 Jahre alten, Schulkind gegenüber und werde Zeuge des folgenden Gesprächs:

Dem Enkel steht eine Zahn-Operation bevor und er befürchtet die Schmerzen. Die Oma erklärt ihm beruhigend, dass er ja Spritzen bekomme und er dann rein gar nichts mehr spüre. Der Kleine kontert:

„Aber nicht, dass mir dann das ganze Immunsystem zusammenklappt!“

 

Lebensmüde

rosa Koffer mit Kofferband mit der Aufschrift I choose not to choose lifeAm Gepäckband in Dublin, der Koffer in fröhlich rosa ist doppelt gesichert mit einem Kofferband, auf dem steht: “I choose not to choose live”, ich entscheide mich nicht für das Leben, was mich sehr nachdenklich macht. Vielleicht…

1.    ….will jemand den Koffer loswerden und versucht mit der Kofferbandauswahl andere Lebensmüde zum Diebstahl zu bewegen?

2.    …gab es nur noch lebensmüde Kofferbänder oder die anderen Bänder passten einfach noch weniger zu rosa, aber geht „weniger passen“ überhaupt?

3.    …ist der Kofferbesitzer ist lebensmüde und drückt seine Hoffnung auf Hilfe nur sehr subtil aus. Eventuell ein Asiate?

4.    …ist es nur der Wunsch wahrgenommen zu werden, dann habe ich das jetzt hier erledigt.

Mücken

Foto Brief: Melden Sie verdächtige MückenDas Amt schreibt mir „Melden Sie verdächtige Mücken“ und bildet eine Tigermücke ab, die hier nur am Rand sichtbar ist und die ich mit einem blauen Balken über den Augen unkenntlich mache, Schutz der Persönlichkeitsrechte, Ihr versteht.

Ich habe die Augen offen gehalten, aber bei aller Liebe ist es mir nicht gelungen die verdächtigen und die unverdächtigen Mücken auseinander zu halten. Bevor ich mir hier mit ungerechtfertigten Denunzierungen Karmaschuld auflade, bring ich gar keine Mücken zur Anzeige, nee, lieber nicht.

Hater

Foto des Artikels in dem PostBis vor ein paar Jahren gab es noch keine „Hater“ (Hasser). Wenn man sich gehasst hat, war das eine sehr persönliche Angelegenheit. Ausserdem war es nicht sehr populär, sich hassen war eher „out“ und irre anstrengend. Heute ist das modern, am besten virtuell, anonym und unter die Gürtellinie.

Doch die Hass-Welle schwappt aus der virtuellen Welt zurück in die „echte“ Welt unserer Wochenzeitung, „Hater“ analog sozusagen. Ebenfalls ohne Angabe eines Verfassers lese ich:

Hiermit verachte ich den todesmutigen Autofahrer, ein schwarzes Auto mit weissem Dach, der mich am 20.12. gegen 23 Uhr in der 30er Zone…mit Vollgas überholt hat, obwohl der Gegenverkehr in der Kurve nicht sichtbar ist….

Passend

Schrift Scheiss VerwaltungEine Freundin hat mir mal gesagt: Wenn Du nicht weisst, was Du sagen sollst, dann sag einfach „interessant“, das passt immer. In den politischen Nachrichten sagt die Sprecherin gerade: „Ein Kompromiss ist erstrebenswert“. Ich denk mir, das passt auch bei jedem Konflikt und beschliesse mir einen Fundus anzulegen mit Sätzen, die immer passen.

Ein paar Tage später stehe ich im Fahrstuhl und «Bingo», innen an die Türe gekratzt steht: «Scheiss Verwaltung!» Passt definitiv immer!

Smiley

Verkehrs-SmileyMein bester Freund Müller und ich fahren ab und zu eine Runde mit dem Fahrrad. Auf dem Rückweg ist da so ein Verkehrs-Smiley, der lacht bei unter/bis Richtgeschwindigkeit. Und das Schöne ist, der lacht auch bei Radfahrern.

Wir fahren zwischen 9 und 16 km langsam und freuen uns jedes Mal, wenn er aufleuchtet. Wie heißt das eigentlich, wenn der Smiley bei Rasern die Mundwinkel runterzieht? Heißen die auch Smiley? Und schließt sich das nicht irgendwie aus?