Grenzwertig

Fahne EUIch lebe an einer EU-Außengrenze und fahre häufig ins EU-Ausland, da hat es oft noch lebendige Zöllner an den Ein- und Ausgängen. Bei einer dieser Fahrten ist mir kürzlich eine interessante Art von perfidem Machtgebrauch aufgefallen. Ich fahre so ganz langsam an den Zöllner ran, er reagiert nicht, er reagiert nicht, er reagiert nicht, um dann, im aller letzen Moment bevor der Motor abstellt, plötzlich doch mit angedeutetem Fingerzeig durch zu winken. Und jetzt würg´ mal die Karre nicht ab, das Schmunzeln willst Du nicht sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.