Illustre Stoffe

Sonnenstrahl auf dem WasserKürzlich bekomme ich von einem Esoterik-Versand mit einer Lieferung ein Gratisgeschenk: Ein Probe-Sprühfläschchen, das gut tut beim Ansprühen. Die illustren Inhaltsstoffe sind Lapislazuli, Sonnenlinde und silberner Schöpfungsstrahl. Wow! Wie stellt man das denn her?

Also Edelsteine und Linde sind klar. Da sie das vermutlich nur in homöopathischen Potenzen beimischen, reicht eine Art Pinsel, der auf dem Laufband ein Stück Lindenholz und den Edelstein streift und dann den Flaschenhals anstupst. Denk‘ ich mir wenigstens. Aber Schöpfungsstrahl. Ich vermute, es braucht ein industrielles Laufband mit den Fläschchen und einen Innenhof. Bei Mondschein läuft das Band die ganze Nacht durch den Innenhof und alle Fläschchen absorbieren den silbernen Mondschein. Tagsüber ist es dann goldener (Sonnen-)Strahl und in Marokko wäre eine derartige Fabrik bestimmt günstig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.