Normal

Kinderbild Einhorn mit Sternen vor dem HornIch glaub, ich bin komisch. Vorhin stand ich zu Fuss an einer Zugschranke und habe das Auto um mich herum vermisst, ist das normal. Was ist normal? Das Auto neben mir beherbergt nach Heckscheibeninfo einen “Xaver” und einen “Pumuckel” und ich denke, wenn “Pumuckel“ mal CEO werden will, wie schwierig wird’s wohl einen “Paul“ draus zu machen?

Ähnliche Gedanken stellen sich ein, wenn meine Freundin von Leuten erzählt, die ihre Hände in Elektrowasser legen gegen Schwitzen. Ich darf nichts sagen, ich lege Leute ins Gefrierfach. Ja, ich habe Zettel im Gefrierfach mit Namen, die ich, mit den besten Zukunftswünschen, aus meinem Leben eliminieren möchte. Es funktioniert, zwei sind schon weg.

Dazu passt das Bild meines Leihkinds am Kühlschrank, ein Geschenk. Ich frage: „Was spuckt denn das Einhorn da aus dem Horn?“ Sie guckt mich mitleidig an, seufzt: „Das ist doch die Magie!“ Ach so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.