Geld

50 Schweizer Franken ScheinVor mir liegt eine 50-Schweizer-Frankennote und ich denke „warum haben die denn eine Kobra auf dem Schein»? Bislang wusste ich nichts von Schweizer Giftschlangen? Das untendrunter hingegen sieht eher aus wie ein Softeis vor der Bergwelt.

Es hat mich eine Weile beschäftigt und daher…, es ist so: Die Schweizer 50ziger-Note stellt den Erlebnisreichtum der Schweiz dar. Das Hauptelement ist der «Wind». Der Wind symbolisiert diesen Erlebnisreichtum und was ich hier sehe ist ein «Drachenflieger vor der Bergwelt».

 

Angst

Packungsbeilage mit rotem YImmer wieder ertappe ich mich dabei, dass ich mit der Hand durch meinen, etwas tiefer angeordneten, Briefkasten „wische“, gucken ob da noch etwas liegt. Im Anschluss denke ich: Wenn mir jetzt einer `ne Giftschlange da reingelegt hätte, ich wäre voll im Arsch.

Haben das andere Menschen auch? Zieht man nicht an wovor man Angst hat? Ich stehe zum Beispiel auf dem Bahnsteig und denke, wenn jetzt ein Zug einfährt und der Typ vor mir auf die Gleise springt, dann fliegt mir vielleicht sein abgerissenes Bein an den Kopf? Ich mache dann im Kopf dicke, rote Kreuze auf die Gedanken, das eliminiert hoffentlich den selbsterfüllenden Prophezeiungs-Anteil. Eine Heilpraktikerin hat mir mal gesagt, dass man die Nebenwirkungen einer Medikamenten-Packungsbeilage eliminieren kann, indem man dick mit rotem Filzstift ein rotes Y darauf malt. Also, ich mach das.